Mein Herz schlägt links

Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Neuigkeiten Der Abgesang

Der Abgesang

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

War das nicht der Abgesang, der eigentlich bereits vor dem 24.09. 2017 in Szene gesetzt wurde?

Es trifft eigentlich die Union mehr als die SPD, nur verschiebt man wieder die Koordinaten, bleiben wir bei den Fakten über Wochen wurde sondiert.

Man sprach mit einer amtierenden Kanzlerin, die anstatt zu verhandeln moderierte, denn an und für für besetzte Jamaica Themen die unbequem für CDU und CSU waren.

Themen müssen erarbeitet werden und diese Arbeit muss überzeugen, für Kanzlerin war es also leichter in Sondierungen mit der SPD einzusteigen, bei alle dem es wurde ihr auch in den letzten 4 Jahren von der SPD zu bequem gemacht.

Es fehlte nicht der Elan in der Regierung, in der man der kleinere Partner war, es fehlte an politischer Arbeit und Programmatik in der Partei.

Das zog sich durch, man will andererseits regieren aber vernachlässigt die innerparteiliche Ideenschmiede, insofern war der Sonderparteitag in Bonn eigentlich der Abgesang einer Generation in der Partei die aus Funktionären besteht, denen der frische Wind des Widerspruches fehlt.

Es fordert uns doch die Zukunft heraus und Zukunftsthemen begegnet man nicht mit Antworten von Gestern, es geht dabei um Themen und dann um Urteile, es geht aber auch um ein Revidieren.

Wer nur abnickt, dem fehlt der Mut, wer Mutige angreift und beschimpft des wird sich irgendwann disqualifizieren.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 23. Januar 2018 um 08:48 Uhr  

Wahlkampf

Erneuerbare Energien

Statistiken

Benutzer : 342
Beiträge : 5824
Weblinks : 145
Seitenaufrufe : 16239253

Verwandte Beiträge