Mein Herz schlägt links

Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Neuigkeiten So kann es nicht gehen

So kann es nicht gehen

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Was nicht geht- das wird niemals funktionieren, wenn die SPD Spitze meint mittels eines Fragebogens in eine Regierung unter Angela Merkel eintreten zu können, haben zwar etliche Parteigrößen ihren Kopf gerettet aber nicht die Zukunft der Partei.

Insofern macht die SPD da weiter, wo sie mit Münte unterging, die Freude am Untergang steigert bei vielen den Hunger an der Macht.

Damit zeichnet sich die Ohnmacht der Basis heraus, man schmiert dieser Wisch Waschi Pamphlete um die Ohren und vollzieht unmögliches.

Beugen wir uns dieser Unvernunft, wenn dem so ist, wäre es gegenüber dem Leser unverantwortlich, hier eine Regierungspolitik an der die SPD beteiligt ist positiver zu beschreiben als sie sein wird.

Diese Homepage kann kein Regierungsorgan werden, dazu ist diese neoliberale Politik zu hart, wir werden uns an der Jagd nach Posten nicht beteiligen.

Insofern sehe ich mich dazu gezwungen, in kommenden Artikeln keinen politischen Bezug mehr zu nehmen, es werden keine Empfehlungen von mir mehr folgen, die SPD zu wählen, denn ich sehe darin keinen Grund mehr.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 29. September 2013 um 03:23 Uhr  

Wahlkampf

Erneuerbare Energien

Statistiken

Benutzer : 335
Beiträge : 5749
Weblinks : 145
Seitenaufrufe : 14223698

Verwandte Beiträge