Mein Herz schlägt links

Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Leserservice Stoersender.tv, Episode 3:

Stoersender.tv, Episode 3:

E-Mail Drucken PDF

Neues vom Stoersender TV

Die Herren der Welt>

"Die Macht eines Louis XIV. kann man mit dem Einfluss, den ein Welt-Konzern hat, überhaupt nicht vergleichen, denn der absolutistische König würde dabei ziemlich abstinken.


Es gibt zwei Rechtssysteme in unseren Demokratien: Das Eine gilt für das Arbeitsheer der Angestellten, Mittelständler und Lohnsklaven, das Andere gilt für die Elite der Transnationalen Konzerne. Letzteres definieren sie selbst. Sie können zudem in Diktaturen und besonders schwachen Demokratien Menschen und Natur blindwütig ausbeuten und müssen auf die Gewinne, die sie dabei machen, kaum Steuern zahlen.

Und es führt dazu, dass die Konzerne Menschen und Natur blindwütig ausbeuten dürfen, überall dort, wo die Demokratie noch schwächer ist als bei uns oder überhaupt nicht vorhanden ist.

Die Firma Apple zahlt außerhalb der USA genau 1,9 % Steuern. Einskommaneun Prozent! Für diese Leistung haben wir Apple, das seinen Hauptsitz in München hat, die russische Staatsbürgerschaft ehrenhalber verliehen. Die Festrede hielt Wladimir Kaminer, "privat ein Russe".

Derweil hetzen manche Medien und Politiker Hartz-IV-Empfänger und Minijobber gegeneinander auf.

 

Das freut die Konzerne, weil keiner sich darum kümmert, was sie so treiben."

Infos zu Thema Steuergerechtigkeit:

http://www.finance-watch.org/

http://www.gfintegrity.org/

http://www.taxjustice.net/cms/front_c...

http://www.weed-online.org/

http://www.steuermythen.de/mythen/

.

 

Wahlkampf

Erneuerbare Energien

Statistiken

Benutzer : 335
Beiträge : 5749
Weblinks : 145
Seitenaufrufe : 14228540

Verwandte Beiträge