Mein Herz schlägt links

Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Neuigkeiten Das ist sozialdemokratisch

Das ist sozialdemokratisch

E-Mail Drucken PDF

 

 

 

Der verzweifelte Versuch einiger sog. Privaten sich im Lachsack der Partei zu justieren, mit Aufwand und ohne Inhalt ins Netz gestellt und besetzt mit Beiträge der üblichen Verdächtigen.

Man kann diese Tat auch als ein Brot und Spiele Spiel im Schatten des Willy Brandt Hauses ansehen.

Ist es nun die Verzweifelung pur oder der Köder jener Pargmatiker um mit der Meinung anderer hausieren gehen zu wollen, es ist einfach inhaltlich plump und zu sehr gebunden, es sind Bausteine ohne Inhalt, es sind Strategien ohne Inhalt, ein Angelhaken ohne Köder.

Wann verstehen die Macher im Willy Brandt Haus die Ängste und die Befürchtungen der Wähler?

Wieder einmal Aufwand gemacht ohne Sinn und Verstand, dabei hätte ein Blick in die Vergangenheit der junge Garde der Unvernunft ein Stück weitergeholfen.

Ein "dafür" also eine Interpretation zur Politik der SPD setzt die Auseinandersetzung mit den Inhalten voraus und das ist kein Wattebauschwerfen, sondern erfordert Mut und Detailwissen.

Den Machern dieser Seite ist der Mut zur Veränderung abhanden gekommen und das Wissen üer die Detaile der Politik, über die Auswirkungen der Gesetze beim Wähler, sie nutzen weder die Gunst der Stunde noch Stärke der Vernunft.

Uns interessiert nun wahrhaftig nicht, wer und wann sein politisches Freischwimmen im Pool der Partei ablegte und warum sich wer mit wen vernetzte.

Uns interessiert die Verbesserung der sozialen Lage der Arbeitnehmer in diesem Lande, uns interessiert wie wir als Masse der Werktätigen und Lohnabhängigen beteiligt werden können an der Vermehrung des Volksvermögens.

Gerechtigkeit ist eine spürbare stabilisierende Wahrnehmung, der Wähler in dieser Republik will keine Strategien im Kreuzworträtsel der Pragmatiker vorgesetzt bekommen , sondern hat das demokratische Recht dazu erfahren zu dürfen, was eine sozialdemokratische Alternative zu der globalen neoliberalen Wirtschaftspolitik ist.

Das ist nun einmal die bevorstehenden Hausaufgaben um sich zur Bundestagswahl 2013 zu platzieren und da muß der Wähler in diesem Land das erkennen was sozialdemokratisch ist.

Inhaltslose Fantasien ergänzt mit unmöglichen verknüpfbaren Kreuzworträtseln sind weder verkaufbar noch vermittelbar, es ist nichts anderes als ein parteiinterner Schrott zum Ablassen von Kommentaren.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 04. Juli 2011 um 12:52 Uhr  

Wahlkampf

Erneuerbare Energien

Statistiken

Benutzer : 368
Beiträge : 5841
Weblinks : 145
Seitenaufrufe : 16616464

Verwandte Beiträge